Zwischenstopp mit Ihrer Familie…

Es wird für jeden etwas dabei, Jung und Alt! Radtour entlang des Nivernais-Kanals, eine kurze Wanderung in den Chablis-Weinbergen. Aber auch spielerische Besuche für Kinder und eine Picknickpause am Wasser!

Erster Tag

Eine Familienradtour auf dem Radweg entlang des Nivernais-Kanals, einer der schönsten Kanäle Frankreichs, gefällt es Ihnen?Buchen Sie Ihre Fahrräder in der Touristeninformation im Bootszentrum Bazarnes in Cravant, einer charmanten mittelalterlichen Stadt. Die Strecke ist ruhig, leicht und für Kinder geeignet.

> Mieten Sie ein Fahrrad

Eine kleine Snackpause ist erforderlich. Snack de Mailly bietet einfache Gerichte mit saisonalen Produkten.

> mehr Infos

Eine kleine Snackpause ist erforderlich. Snack de Mailly bietet einfache Gerichte mit saisonalen Produkten.

> Finden Sie alle Restaurants

Hier sind Sie im Parc des Iles in Vermenton. Es ist ein schöner schattiger Park am Ufer des Flusses „la Cure“. Ein Spielplatz erwartet die Kinder.

> mehr Infos

Richtung Cravant, in den Dorfchalets „Rû du Pré“. Ein friedlicher und grüner Ort im Herzen des Dorfes Cravant. Die Chalets verfügen über jeglichen Komfort. Ein Familienziel zum Erinnern! Spielplatz, privater Pool, Brettspiele ..

> Weitere Informationen zu Rû du Pré

Bummeln Sie durch die Gassen von Cravant, der charmanten mittelalterlichen Stadt, und bewundern Sie die imposante Festung, die 25 Meter hoch ist und das Dorf überblickt. Dort befindet sich der Kerker, in dem sich Gefängnis, Wachturm und Residenz seigneuriale befanden. Ein ruhiger später Abend und Abendessen im Restaurant dinner Ô Jouvence.

> Die Ô Jouvence
> Alle Restaurants anzeigen

Zweiter Tag

In der kleinen Stadt Chablis entdecken Sie den weltberühmten Weinberg. Ein kurzes Orientierungslauf vom Bois des Lys oder ein Spaziergang in den Grands Crus? Zwei Möglichkeiten, den Weinberg mit Kindern zu entdecken.

> Alle Aktivitäten anzeigen
> Mieten Sie ein Fahrrad

Abfahrt der Wanderung zum Fremdenverkehrsamt. Es ist einfach, es folgt den grauen Feldern, auf denen ein lustiger kleiner Charakter erscheint. Die Route führt Sie durch einen riesigen grünen Park, wo ein Spielplatz und Picknicktische eine angenehme Zeit mit der Familie am Wasser verbringen. Sicher, Sie kommen bei Ihrem nächsten Aufenthalt wieder hierher …

Ein ruhiger Spaziergang von 5 km mit einer Variante von 3,5 km. Schöne Aussichten auf den Weinberg, die Sie während der Fahrt entdecken können.

> Sehen Sie alle Wanderungen

Eine kleine Tour durch die Kunsthandwerksläden von Chablis (Charcuterie Marc Colin, Boucherie Charcuterie Eric Porte, Andouillette House, europäische Gärten, Bäckereien Body, Sébillotte und Degand) und einige Einkäufe von Gourmet-Spezialitäten (Charcuterie, Ziegenkäse, Kirschen, Kekse Dûché …)

> Unsere Geschäfte bieten lokale Produkte anr

Auf dem Weg zum Dorf Beines, 6 km von Chablis. Mittagessen im Restaurant „Le Relais de Chablis“ oder Picknick am von Weinbergen umgebenen See, um die lokalen Gourmetspezialitäten zu kosten.

> Finden Sie alle Restaurants

Besuchen Sie die Bailly-Lapierre Cellars. Ehemaliger unterirdischer Steinbruch, in dem der Crémant de Bourgogne aufgewachsen ist. Eine Broschüre, in der Bruno der Sommelier alle Geheimnisse dieses einzigartigen Ortes vermittelt, wird dem Empfang vorgeschlagen.

> Sehen Sie die Keller von Bailly-Lapierre
> Finden Sie alle Domains

Entdecken Sie den Reichtum unseres Territoriums